4. Mannschaft verliert deutlich beim TTC Straubing IV

Die 4. Mannschaft des TTC Oberschneiding musste am Mittwoch, 02.10.2013, bei der 4. Mannschaft des TTC Straubing antreten. Dabei gab es für die Oberscheidinger bei der 1:8 Niederlage nicht viel zu holen. Lediglich Willi Bachner konnte gegen die bereits Bezirksligaluft erfahrene Barbara Meisinger den Ehrenpunkt für die Oberschneidinger für sich verbuchen.

Spielbericht

4. Mannschaft verliert deutlich

Die 4. Mannschaft des TTC Oberschneiding empfing am Dienstag, 19.03.2013, die 3. Mannschaft des TTC Wallersdorf. Die Wallersdorfer konnten einen ungefährdeten 8:1 Sieg aus Oberschneiding entführen und wurden somit Meister in der 3. Kreisliga. Den einzigen Sieg für die Oberschneidinger konnte dabei Karl-Heinz Genau erringen.

Spielbericht

4. Mannschaft siegt in Rattenberg

Die 4. Mannschaft des TTC Oberschneiding musste am Freitag, 22.02.2013, bei der zweiten Mannschaft der DJK Rattenberg antreten. Die Spieler aus Oberschneiding (sogar bei Karl-Heinz Genau scheint zu Saisonende der Knoten geplatzt zu sein) konnten in diesem Spiel endlich ihre gewohnten Leistungen bringen und das Spiel mit 8:4 gewinnen.

Spielbericht

4. Mannschaft völlig chancenlos gegen Tabelleführer

Die 4. Mannschaft des TTC Oberschneiding musst am Freitag, 01.02.2013, zu den TTF Atting anreisen. Die Attinger, die seit Jahren in der 3. Kreisliga (aufgrund Spielermangels) in der vorderen Tabellenregion zu finden sind, waren in dieser Partie der klare Favorit. Dieser Favoritenstellung konnten die Gastgeber dann auch vollauf gerecht werden. Die Gäste aus Oberschneiding konnten bei der 0:8 Niederlage kein einziges Spiel für sich entscheiden.

Spielbericht

4. Mannschaft siegt souverän 8:2

Am Dienstag, 15.01.2013, hatte die 4. Mannschaft des TTC Oberschneiding die 2. Mannschaft des TSV Bogen zu Gast in der Oberschneidinger Schulturnhalle. Die Gäste konnten zu diesem Spiel nicht in ihrer Bestbesetzung antreten, während bei den Oberschneidingern wieder die gewohnten vier Spieler – allerdings durch die erreichten QTTR-Punkte zur Rückrunde in veränderter Reihenfolge – aufbieten konnten. Die Umstellung bewirkte dann auch, dass man anderes als in der Vorrunde (Unentschieden) diesmal einen klaren 8:2 Sieg feiern konnte.

Spielbericht