TTC Oberschneiding II steigt in die 1. Kreisliga auf

Mit einer durchgängig, geschlossenen Mannschaftsleitung erspielte sich die 2. Mannschaft vom TTC Oberschneiding den 2. Platz in der 2. Kreisliga und das damit verbundene Aufstiegsrecht in die höchst mögliche Liga im Spielkreis Straubing. Nachdem in den letzten Jahren immer wieder Spieler in die 1. Mannschaft abgegeben wurden, sah man sich zu Beginn der Spielrunde in den unteren Tabellenregionen. Sehr erfolgreich wurde jedoch bereits das erste Spiel gegen den späteren Meister Ganacker-Pilsting mit 9:3 gewonnen. Mit weiteren Siegen gegen Wiesenfelden, Oberalteich, Phönix Straubing und zwei Unentschieden gegen Hafner Straubing und Atting, bei einer Niederlage gegen Bogen, belegte man in der Vorrunde noch den 3. Platz. Nach einem weiteren Spielerabgang an die 1. Mannschaft und einer Rückrunde mit weniger Höhen als Tiefen konnte man nicht mehr mit dem 2. Platz rechnen. Im letzten und entscheidenden Spiel der Saison gegen den bis dahin Rangzweiten Hafner Straubing wurde dann jedoch auswärts klar mit 9:3 gewonnen. Der 2. Platz in der Abschlusstabelle war der verdiente Lohn. Alle 14 Spiele absolvierte Preiss Christian und er konnte sich auch die meisten Einzelsiege erspielen. Sehr erfreulich waren die Leistungen im vorderen Paarkreuz von Buchner Martin (13:12), Engl Manfred (9:15) und Schöfer Robert (8:4). Sehr positive Bilanzen erspielten sich Preiss Christian (15:11), Schulte Christoph (11:7), Altschäffel Ludwig (11:7), Kellnberger Adolf (7:2) und der aufstrebende Jugendspieler Sittl Maxi (7:3). Eine besondere Leistung ist dem einzig ungeschlagenen Doppel, Buchner/Preiss mit 6:0 Siegen, in der gesamten 2. Kreisliga gelungen

Bild von links: Engl, Kellnberger, Buchner, Preiss, Schöfer, Schulte, Sittl, Altschäffel         

2. Mannschaft mit knappem 9:7 Erfolg gegen Oberalteich

Die 2. Mannschaft des TTC Oberschneiding hatte am Donnerstag, 17.10.2013 die 4. Mannschaft des TSV Oberalteich zu Gast in der Oberschneidinger Schulturnhalle. Die Oberschneidinger gingen als leichter Favorit in die Begegnung und konnten dieser Rolle beim knappen 9:7 Erfolg gerecht werden. Garant für den Sieg war das stark aufspielende hintere Paarkreuz mit Manfred Engl und Ludwig Neudecker.

Spielbericht

2. Mannschaft mit Unentschieden bei der DJK Leiblfing III

Die 2. Mannschaft des TTC Oberschneiding musste am Montag, 07.10.2013, zur 3. Mannschaft der DJK Leiblfing reisen. Gegen die Leiblfinger gab es die letzten Jahre eigentlich immer Niederlagen, deshalb hatte man auch diesmal keine allzu hohen Erwartungen auf einen Sieg, zumal man auch noch an einem Montag und noch dazu auswärts antreten musste. Aber wie immer im Sport musste auch dieses Spiel erst gespielt werden. Von Anfang an entwickelte sich ein spannendes Spiel, aus dem beim 8:8 Unentschieden kein Sieger hervorging. Die Oberschneidinger hatten sogar die Chance auf den Sieg, denn man lag vor dem Abschlussdoppel mit 8:7 in Führung. Allerdings hatten Erich Haberl und Max Buchner in diesem entscheidenen Spiel keine Chance gegen das Gastgeberdoppel.

Spielbericht

2. Mannschaft gegen Phönix Straubing IV siegreich

Am Donnerstag, 26.09.2013, empfing die 2. Mannschaft des TTC Oberschneiding die 4. Mannschaft der TTG Phönix Straubing in der Oberschneidinger Schulturnhalle. Obwohl man bis kurz vor Spielbeginn mit argen Aufstellungssorgen zu kämpfen hatte, konnten die Oberschneidinger knapp aber verdient das Spiel für sich entscheiden. Entscheidend für den Punktgewinn war die kämpferische Moral in den Direktvergleichen, da man schon mit 4:7 hinten lag und dann doch noch gewinnen konnte.

Spielbericht

2. Mannschaft startet mit Niederlage in die Saison

Die 2. Mannschaft des TTC Oberschneiding hatte am Donnerstag, 19.09.2013, die 3. Mannschaft des TTC Wallersdorf zu Gast in der Oberschneidinger Schulturnhalle. Nachdem die Oberschneidinger vor dieser Saison einige Veränderungen in der Aufstellung vornehmen mussten und die Wallerdorfer ebenfalls mit einigen noch unbekannteren Spielern antrat, konnte man im über den Ausgang der Begegnung nur spekulieren. Dennoch gingen die Oberschneidinger als leichter Favorit in die Begegnung, da man in der letzten Saison um die vorderen Plätze mitspielen konnte. Die Wallersdorfer sollten sich an diesem Abend aber als die stärkere Mannschaft herausstellen und konnten die Begegnung mit 9:5 für sich entscheiden.

Spielbericht

2. Mannschaft verliert gegen Tabellenführer

Die 2. Mannschaft des TTC Oberschneiding hatte am Donnerstag, 07.03.2013 die 3. Mannschaft der DJK Leiblfing zu Gast in der Oberschneidinger Schulturnhalle. Die Gäste traten als Tabellenführer natürlich als Favorit in der Begegnung an und konnten mit einem deutlichen 9:3 Sieg ihrer Favoritenstellung auch gerecht werden.

Spielbericht