7. Mannschaft mit Niederlage in Landau

Bereits einen Tag nachdem sie gegen Wallersdorf verloren hatte, musste die 7. Mannschaft des TTC Oberschneiding am Donnerstag, 08.03.2012, schon wieder antreten. Diesmal musste man zur 3. Mannschaft des TTC Landau reisen. Offensichtlich hatten die Oberschneidinger die Niederlage am Vortag nicht ganz verdaut, so dass es in Landau eine deutliche 0:8 Niederlage zu ertragen gab.

Spielbericht

7. Mannschaft mit Niederlage gegen Wallersdorf IV

Die 7. Mannschaft des TTC Oberschneiding musste am Mittwoch, 07.03.2012, zum Auswärtspiel in der 4. Kreisliga zum Nachbarverein TTC Wallersdorf antreten. Dabei kamen die Oberschneidinger nicht über eine 4:8 Niederlage hinaus. Bemerkenswert ist dabei, dass an allen Punkten der Oberschneidinger Lydia Eiglsperger beteiligt war, die ihre drei Einzelspiele und zusammen mit Christine Kellner auch ihre Doppelpartie siegreich gestalten konnte.

Spielbericht

7. Mannschaft mit deutlicher Niederlage gegen Hunderdorf

Die 7. Mannschaft hatte am Donnerstag, 23.02.2012, die Tischtennismannschaft des SV Hunderdorf zu Gast in der Oberschneidinger Schulturnhalle. Die Oberschneidinger mussten diesmal auf Lydia Eiglsperger verzichten (eine Geburtstagsfeier war der Anlass – Herzlichen Glückwunsch dazu von dieser Seite). Gegen den Tabellendritten rechnete man sich deshalb keine allzu großen Siegchancen aus. Eine  1:8 Niederlage bestätigte diese Vorahnung dann auch recht deutlich. Lediglich ein Doppel konnte gewonnen werden – das allerdings das gegen das bis dahin einzige in dieser Liga noch ungeschlagene Doppel der Gäste.

Spielbericht

7. Mannschaft mit Niederlage gegen Tabellenführer

Die 7. Mannschaft hatte am Donnerstag, 09.02.2012, den Tabellenführer der 4. Kreisliga, den TSV Bogen II zu Gast in der Oberschneidinger Schulturnhalle. In der Vorrunde waren die Oberschneidinger noch völlig ohne Chance und unterlagen deutlich mit 0:8. In diesem Rückrundenspiel konnte die 7. Mannschaft des TTC Oberschneiding schon etwas besser mithalten. Leider aber konnte auch diesmal eine Niederlage nicht vermieden werden, wenn sie auch mit 3:8 etwas knapper ausfiel.

Spielbericht

7. Mann-/Frauschaft ohne Chance

Die 7. Mannschaft des TTC Oberschneiding musste am Donnerstag, 26.01.2012, in der eigenen Halle gegen die Mannschaft des SV Ascha antreten. Das erste mal seit langer Zeit wurde von den Oberschneidingern eine reine Damenmannschaft an den Start geschickt. Aber auch dieser taktische Schachzug konnte die 2:8 Niederlage nicht verhindern.

Spielbericht

7. Mannschaft mit erstem Sieg!!!

Die 7. Mannschaft des TTC Oberschneiding hatte am Donnerstag, den 01.12.2011, die 4. Mannschaft des TTC Wallersdorf zu Gast. Die Gäste konnten zu diesem Spiel nicht ihre bestmögliche Mannschaftsaufstellung in Oberschneiding aufbieten und mussten somit eine deutliche 2:8 Niederlage hinnehmen. Für die Oberschneidinger war es der erste Sieg in der Vorrunde und man konnte mit diesem Sieg im letzten Spiel der Vorrunde den letzten Tabellenplatz aufgrund des besseren Spieleverhältnisses an die 7. Mannschaft der TTG Phoenix Straubing abgeben.

Spielbericht